Die Lebenssituation verbessern

Pro Tag werden in Deutschland ca. 900 Demenzerkrankungen diagnostiziert.
Da es zu weitaus mehr Neuerkrankungen als Sterbefällen unter Erkrankten kommt, wird die Zahl der Dementen in Deutschland voraussichtlich von derzeit etwa 1,6 Millionen auf ca. 2,4 – 2,8 Millionen Menschen im Jahr 2050 ansteigen – sofern es in Therapie und Prävention zu keinem Durchbruch kommt. Das geht aus Erhebungen der Deutschen Alzheimer Gesellschaft hervor.
Vor … weiter

Digitaler Müllkalender

Jahres-Müllkalender

Diesen Kalender gibt es alljährlich in der Ausgabe der Biebertaler Nachrichten, die an jeden Haushalt Anfang/Mitte Dezember geht. Aber was passiert, wenn er auf einmal mit im Müll landet. Na dann geht das Gerenne wieder los, um sich einen neuen zu besorgen, eventuell von den Nachbarn kopieren oder einfach das rausstellen, was die ganze Straße raus stellt.

Es geht aber auch anders. Schon lange … weiter

Ehrenamt – wer sich für die Gemeinschaft engagieren will

Ein guter Vorsatz für das Neue Jahr … ?

Beispiel Bürgerkommune

Egal ob in der Bürgerkommune, Freiwillige Feuerwehr, Gemeindevertreter, Nachwuchstrainer, Schiedsrichter, Schöffe, Seniorenbegleiter, Vereinsvorstand usw. – Ehrenämter gibt es viele.
Ohne die vielen Freiwilligen, die sich für unsere Gemeinschaft engagieren, käme unser modernes Staatswesen überhaupt nicht mehr aus. All diesen Menschen gebührt an vorderster Stelle unser Dank!
In Deutschland engagieren sich knapp 29 Millionen … weiter

Grippe- und Corona-Impfung im Herbst

Am 22. 09. ist in diesem Jahr der Tag, an dem Tag und Nacht gleich lang sind. Dieser Tag gilt auch als Herbstanfang.
Die Tage werden kürzer, das Licht wird weniger und die Temperaturen sinken. Das sind alles Einflussgrößen für zunehmende Infektionen durch Bakterien und Viren.

Influenza-Virus (Grippe)
Influenzavirus A/California/7/2009 (H1N1), koloriert,
(TEM) Primärvergrößerung x 85000
Quelle: Gudrun Holland, N. Bannert/RKI
weiter

Grippe und Corona: Das Portal „grippeweb“

Grippe und Corona werden oft in einem Zusammenhang genannt. Das es zwei verschiedene Viren sind, ist inzwischen den meisten klar. Gemeinsam an den Erkrankungen ist, dass sie unter „Atemwegserkrankungen“ registriert werden.

Das Logo des Portals

Das GrippeWeb-Portal des Robert-Koch-Intitutes

Seit 2011 gibt es bereits dieses Portal, bei dem nicht nur Forschungsergebnisse eigehen, sondern auch ein MITMACHEN gewünscht ist. Es ist das erste

weiter

Grippe und Corona: Das Portal „grippeweb“

Grippe und Corona werden oft in einem Zusammenhang genannt. Das es zwei verschiedene Viren sind, ist inzwischen den meisten klar. Gemeinsam an den Erkrankungen ist, dass sie unter „Atemwegserkrankungen“ registriert werden.

Das Logo des Portals

Das GrippeWeb-Portal des Robert-Koch-Intitutes

Seit 2011 gibt es bereits dieses Portal, bei dem nicht nur Forschungsergebnisse eigehen, sondern auch ein MITMACHEN gewünscht ist. Es ist das erste

weiter

CovPass + Corona-WarnApp + LUCA + QR-Code ???

Welche Apps brauche ich?

Zum Herbst 2021 wird es zunehmend notwendig, den eigenen Corona-Status nachzuweisen.


CovPass

Corona-Warn-App

LUCA

Das Fazit vorab:

Laden Sie sich alle Apps auf ihr Handy. Unterschiedliche Orte verlangen unterschiedliche Apps. Natürlich gelten auch alle Papier-Nachweise. Und laden Sie sich auch einen QR-Code-Leser auf ihr Handy. Es gibt Regionen, die nur deren eigene lokale Corona-App unterstützen.
So ist es mir vor
weiter

Pfarrei St. Anna sammelt alte Handys und Smartphones

Veröffentlichung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung 2012

Die obenstehende Graphik zeigt, was alles in Handys und Smartphones enthalten ist. Vor allem das, was sich unter „1% andere“ verbirgt, ist voll von Seltenen Erden*), die unter teils menschenunwürdigen Bedingungen abgebaut und aus dem Erz herausgelöst werden müssen. Ein bekanntes Beispiel ist Coltan, aus dem Kobalt gewonnen wird.

Es macht also viel Sinn, wenn die … weiter

Was mache ich später mal?

dbschenker.com

Ja das ist die Frage, die sich viele Schüler so langsam ab dem 8. Schuljahr stellen müssen. Schließlich ist nach dem 9. Schuljahr der erste Schulabschluss erreicht und man kann theoretisch ins Berufsleben starten.

In Zeiten der Pandemie sind allerdings auch viele Betriebe in Kurzarbeit, und somit ist es für die jetzige Generation nicht ganz so einfach, einen guten Einblick in die Berufe zu … weiter