ARTig auf Abstand -Vernissage in Gießen

Ein Geburtstag, der nicht gefeiert werden durfte und ganz anders doch stattfand: Vor einem Jahr erhielt Monika Wegener, die lange Zeit in Biebertal Geschäft und privates Leben betrieb, statt einer Geburtstagsfeier viele kleine Rahmen mit Bildern drin, von den GratulantInnen erstellt. Monika hatte die Idee, diese im Internet anzubieten, und damit notleidende Künstler zu unterstützendie Initiative „ARTig auf Abstand“ war geboren. Bald hat … weiter

Tanzen und Singen in Aktivita (2)

Huhu zusammen, hier ist nun der 2te Teil vom Kindersingen-tanzen im Aktivita. Hier ist nun auch das Video und noch ein paar mehr Bilder inkl. Infos.

Ein kleiner Fan
Michaels INFO´s

Hier nun noch die INFO´s zur Diana´s Trainingszeiten:

Montags: Kindertanzkurs um 15:30 Uhr für 3 bis 5 Jahre. 16:15 Uhr für Kids von 5 bis 7 Jahren. Mittwochs: 16:00 Uhr … weiter

Kindersingen und Tanzen im Aktivita

Am 22.8.2021 hatte Felix Oppermann (Chef vom Aktivita Studio) Kinder und Ihre Eltern eingeladen ein wenig zu „feiern“

Zu Gast war,: Martin Pfeiffer. Martin kommt aus dem Kreis Giessen und macht seit ca. 6 bis 7 Jahren Musik für Kinder. Insgesamt macht er schon seit über 45 Jahren Musik. Außerdem war auch noch Diana Schad mit Ihrer Hip Hop Kinder Tanz Gruppe da. Diese weiter

Herzlichen Glückwunsch, Frau Loh!

Ein schöner Empfang im Buchladen

Die Büchertreppe, der Buchladen von Frau Loh in der Hauptstraße 48 in Krofdorf, ist von Rodheim-Bieber und Fellingshausen gerade mal 4-6km entfernt, bei freier Straße und mit guten Parkmöglichkeiten. Da haben es viele Großstädter weiter. Frau Loh sorgt dafür, dass wir Biebertaler auch nach Schließung des Büchermobils von Frau Eggert nicht auf eine Buchhandlung verzichten müssen. Auch die Bücherei … weiter

Schuhmacher – ein Ausbildungsberuf mit Nachhaltigkeit

So altmodisch ist dieses Modell einer Schuhmacherwerkstatt gar nicht. Werkzeug, Maschinen, Leim, Leder und manches andere werden auch heute noch gebraucht..

Und dunkel wie im Kinderlied „Lapuster, Lapuster*) (das ?leider? immer noch im Kindergarten gelernt wird), ist es auch nicht. Ist dieses Lied etwa die Ursache dafür, dass der Schuhmacherberuf so wenig Nachwuchs hat? Oder liegt es eher daran, dass wir in Deutschland ja auch weiter

Weinscheune Wilsbach

In Bieber das Bier, in Frankenbach der Schnaps und in Wilsbach der Wein. Dominique Lapp ist gebürtige Wilsbacherin und Weinliebhaberin. Wilsbach ist ein Nachbarort von Frankenbach und gehört zur der Gemeinde Bischoffen. Dort hat sich Dominique ihren Traum von einem eigenen kleinen Weinhandel erfüllt. Als ausgebildet und IHK-geprüfte Assistant Sommelière kann sie zu jedem Wein in ihrem Laden auch etwas erzählen. Da ihr Freund Maik, … weiter