30. April – Walpurgisnacht – 1. Mai

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist image-1.png
Ohne die Gewerkschaften sähe unsere Arbeitswelt
auch heute noch viel schlechter aus (Repro, DGB)

Für die einen ist es der Namenstag der Heiligen Walburga, die im 9. Jahrhundert lebte. Sie gab der Walpurgisnacht den Namen. Mit den Hexentänzen auf dem Brocken, die vor allem durch Goethes Faust bekannt wurden, hat Walburga nichts zu tun. Der Brocken heißt dort Blocksberg. Diesen Namen kennen die meisten … weiter

Und wieder ist ein Jahr vorüber…

Das Bilderbogen-Team wünscht Ihnen ein gesundes, friedliches und lebendiges Jahr 2022!

Vor 365 Tagen hatten wir etliche Beiträge zu Silvester geschrieben. Sie können daraus auch ein Jahr später noch Anregungen bekommen, daher verlinke ich hier die alten Beträge.

Silvestergebäck Typisches Silvester-Gebäck

Silvesterspiele für alle: Silvester spielen und fröhlich sein in kleiner Runde

Wenn Sie danach Ihre Wünsche zum neuen Jahr versenden oder aussprechen, da sind … weiter

Jólabókaflóð – Ein Weihnachtsbrauch aus Island

Hoch im Norden ist es bekanntlich länger dunkel, deutlich Kälter und viel schneereicher als bei uns. Und was gibt es nicht Schöneres, als sich auf die Couch zu kuscheln und mit einem Buch in spannende Geschichten abzutauchen.

Diesen Brauch gibt es seit 1940, als das kleine Land von Alliierten besetzt war. Wann immer ein Geschenk oder eine Freizeitbeschäftigung gesucht wurde, waren Bücher die Lösung.

Der

weiter