Projekt “Inklusiver Landkreis”

Mir liegt das Thema am Herzen, einmal, um aufzuzeigen, wie aktiv, bunt und zusammenhaltend Biebertal bereits ist – und zum anderen, um anzumahnen, dass es Mitbürgerinnen und Mitbürger gibt, die aus diversen Gründen nicht in der Lage sind, sich von sich aus am Gemeinschaftsleben aktiv zu beteiligen – die unserer nachbarschaftlichen Unterstützung bedürfen.

Hier lesen Sie die Mail, mit der Teilnehmer/innen und Presse informiert wurden weiter

Ehrenbezeichung verliehen

In der Gemeindevertretersitzung vom 30. April 2024 wurde Marie-Luise Sonneborn für ihr über 25jähriges Engagement in der Gemeinde die Ehrenbezeichnung “Ehrengemeindevertreterin” verliehen.

Nachdem die Gemeindevertreter/innen der Verleihung dieser Ehrenbezeichnung einstimmig zugestimmt hatten, hielt Frau Ortmann die Laudatio und würdigte das Schaffen von Frau Sonneborn in der Gemeindevertretung Biebertals sowie im Ortsbeirat Königsberg und weiteres ehrenamtliches Engagement im Geimeinsinn. Frau Lepper gratulierte als Vorsitzende der Gemeindevertretung; … weiter

R.I.P. Emmi Blüder

Viele von euch haben gespannt die 3teilige Geschichte von Emmi Blüder aus Frankenbach gelesen. Ihre Lebensgeschichte hat bis heute die meisten Klickzahlen auf unserer Facebookseite. In 4 Wochen hätte sie ihren 93. Geburtstag gefeiert. Leider geht das nicht mehr, denn sie ist auf Christi Himmelfahrt in den frühen Morgenstunden friedlich eingeschlafen und uns voraus gegangen.

Wir vom Bilderbogen behalten sie als eine tolle Frau in … weiter

Großbaustelle Bauhof- u. Feuerwehrneubau – Zwischenbericht

Von Mitte Juli 2020 stammt das obere Bild, das untere ist Mitte April 2024 gemacht worden:

Baustelle Feuerwehr-Neubau

Auch nach nun fast 4 Jahren Bauzeit noch immer eine Großbaustelle: der Neubau von Bauhof und Feuerwehrstützpunkt Mitte in Rodheim. Immerhin, Mitte April 2024 lassen sich Ähnlichkeiten mit dem ursprünglichen Bauvorhaben erkennen. So lässt sich beim Pleiten, Pech und Pannen-Projekt allmählich erahnen, wie es einmal am Ortsausgang … weiter

Martinee für das Ehrenamt in Biebertal

Per Handschlag begrüßte und dankte Bürgermeisterin Patricia Ortmann die Eingeladenen am Eingang des Bürgerhauses in Rodheim.

Von >Daniel`s Getränkeservice< wurde dazu ein Glas Sekt und an den Tischen weitere Getränke gereicht.

Im Frühjahr 2020 gab es die letzte Veranstaltung dieser Art, … dann kam die Corona-Pandemie. Heute, am Sonntag, 21. April 2024 wurde die Tradition fortgesetzt, Menschen die sich im Ehrenamt engagieren, Danke zu sagen. … weiter

Einsamkeit, ein schmerzhaftes Gefühl

Im Rahmen unser Serie, auf gesellschaftliche Veränderungen hinzuweisen, um auf die Notwendigkeit von neuen Formen der Nachbarschaftshilfe aufmerksam zu machen, scheint mir auch dieser Artikel zur Sensibilisierung wichtig.

Quelle: https://service.destatis.de/bevoelkerungspyramide/index.html#!

Unsere Bevölkerung, auch in Biebertal wird immer älter; d.h. auch: viele Menschen leben allein und manche davon sind einsam und sozial isoliert. Chronische Einsamkeit, so berichtet das aktuelle Ärzteblatt, Jg. 121, Heft 7 vom 5.4.2024weiter

Wieder Wahlhelfer gesucht

Auch dieses Jahr steht wieder eine Wahl an. Am 09.06.2024 findet die Europawahl statt. Wir ihr bereits mitbekommen habt, stellt unsere Redakteurin Eveline jeden Mittwoch 2 EU-Länder vor. Schaut doch mal auf Nachbarschaften vorbei.

Bekanntlich ist die Europawahl die Wahl, mit der geringsten Beteiligung. Die Politiker in Brüssel sind noch weiter weg, als die aus Berlin. Aber auch hier gilt: keine Wahl ohne Wahlhelfer. … weiter

Vorsorge-, Generalvollmacht, Patientenverfügung

Schnell kann es passieren, sei es durch einen Unfall, Krankheit oder Alter, dass man in die Lage kommt, wichtige Angelegenheiten des Lebens nicht mehr selbständig regeln zu können.
Dafür gilt es rechtzeitig Vorsorge zu treffen.

Ganz passend dazu, dass wir im Bilderbogen, in der Medizin, in der Politik aktuell auf die Veränderungen der Altersstruktur in Deutschland und damit auch in Biebertal aufmerksam machen, auf Versorgungslücken … weiter

Obstbaum-Pachtverträge

Seit einiger Zeit ist die Gemeinde dabei, ihr Obstbaumkataster zu überarbeiten und zu aktualisieren. Viele alte Pachtverträge bestehen zwar noch, aber gekümmert bzw. geerntet wird nicht mehr. Darum bittet die Gemeinde, alle die, die ihren Pachtvertrag weiter führen wollen sich bis zum 15.05.2024 bei der Gemeinde zu melden.

Sollte man sich nicht melden, wird der alte Pachtvertrag automatisch gekündigt. Melden kann man sich auf verschiedene … weiter

Baustelle Rodheim/Vetzberg Teil 3

GESPERRT

Hallo zusammen. Heute mal wieder ein update zur der Baustelle in Rodheim/Vetzberg. Hier wird ja das Rückhaltebecken für Vetzberg gebaut. Im Moment ist ja die Straße nach Wettenberg (Krofdorf) gesperrt. Ich denke, das dauert auch noch ein paar Wochen. Wer von Rodheim aus über Vetzberg fährt, umgeht diese Sperrung.

Die müßen wohl noch eingebuddelt werden..
“Steinreich”

Für alle die wissen möchten wie es … weiter