Spendenübergabe an Frankenbacher Rock `n‘ Roll Kids

Ein Gastbeitrag von Thomas Prochazka
 v.l.n.r: Klaus Bloch, Simone Bernhardt, Christoph Haus, Norbert Bena, Michael Ruppert, Diana Haas, Ingo Mühlich

Am Pfingstsonntag übergaben zwei Frankenbacher Vereine und eine Privatperson Spenden an Diana Haas, Leiterin der sportlich so erfolgreichen Rock `n‘ Roll Tänzerinnen aus Frankenbach und Gießen. Die Tänzerinnen der Abteilung der SpVgg Frankenbach 1951 e.V. nehmen als amtierende deutsche Vize-Meisterinnen Ende Juni an den Europameisterschaften … weiter

Unser Grundgesetz wird am 23. Mai 75 Jahre alt

Die Verkündung am 23. Mai 1949 wird gleichzeitig zur Geburtsstunde der Bundesrepublik. Sie folgte der Abstimmung am 8. Mai 1949 über eine provisorische Verfassung – für einen neuen Staat:

Die Bundesrepublik Deutschland.


Monatelang haben die 61 Männer und 4 Frauen des Parlamentarischen Rates unter dem Vorsitz ihres Präsidenten Konrad Adenauer (CDU) beraten. Sie sind von den jeweiligen Parlamenten der elf westdeutschen Länder gewählt worden. … weiter

5 JAHRE FRANKENBACHER TURMFALKEN

Ein Gastbeitrag von Raphael Vach

Am 5. Mai 2024 feiern die Pfadfinder der Freien evangelischen Gemeinde genau fünf Jahre nach ihrem Start ihr fünfjähriges Jubiläum. Aus den Anfängen auf der grünen Wiese ist ein stattlicher Stamm geworden, zu dem sich ca. 50 Kinder im Alter von 5-13 zählen.

Startpunkt wird ab 10:30 Uhr ein Pfadfindergottesdienst unter dem Motto „Entdecker – Aufbruch ins Abenteuer“. Dazu wird … weiter

750 Weihnachtsbäume brennen

Abends gehe ich mit unserem Hund im Wald oberhalb von Fellingshausen spazieren und bleibe plötzlich erschrocken stehen. Es brennt!
(Leider ist der Eindruck, den die Kamera eingefangen hat, nicht so imposant, wie es in der Realität wirkte.)
Bald war mir jedoch klar, heute am 14. Januar 2024 wurden von der Jugendfeuerwehr Mitte in Rodheim, Bieber, Fellingshausen und Vetzberg Weihnachtsbäume eingesammelt und an … weiter

Zum 3. Mal Heimat shoppen: Übergabe der Preise durch den Gewerbeverein am 5. Januar 2024

Das Foto zeigt glückliche Gewinner/innen, Mitglieder des Gewerbevereins Biebertal und etliche Inhaber von Unternehmen, die für die Verlosung spendeten und damit die Aktion erst möglich machten.

Am 27.12. war die Auslosung in Anwesenheit der Rechtsanwältin und Notarin Barbara Steiger (Kanzlei Steiger) durchgeführt worden. Der Vorstand des Gewerbevereins gratuliert allen Gewinner*innen auch auf diesem Weg nochmals zu Ihrem Losglück. Insgesamt sind mit der Aktion bei 208weiter

75 Jahre Sozialverband VdK

Der VdK in Hessen feiert Geburtstag! So auch die VdK-Ortsgruppe Rodheim, die sich inzwischen als VdK-Ortsverband Rodheim, Vetzberg, Königsberg und Frankenbach zusammengeschlossen hat und heute 464 Mitglieder verzeichnet.

Zur Feier in der Gaststätte »La Vinia« begrüßte Doris Harbach (2.v.r), Vorsitzende des VdK-Ortsverbandes, Mitglieder und Gäste. Präsenten gab es für ihre engagierte Vorstandsarbeit für Marion Blahusch (l.) und Brigitte Bremer (r.); und, anlässlich ihres kürzlich gefeierten … weiter

“Nachhaltiges Staufenberg” übergibt Spende an die Hardtgärten

Gastbeitrag von Holger Klaus, Geschäftsführer der IJb

Am Freitag, 21.07.2023 übergab die Bürgerinitiative „Nachhaltiges Staufenberg“ eine Spende von 500,00 € an die IJB gGmbH. Die bei der Eröffnung Ihrer neuen „Bücherzelle“ erzielten Einnahmen sollen dem sozialen Projekt des Kinder- und Jugendbauernhofes „Die Hardtgärten“ zu Gute kommen.

Die BI will damit die Arbeit der IJB gGmbH unterstützen, die langzeitarbeitslosen Menschen auf den „Hardtgärten“ eine Perspektive … weiter

Europawoche 2023 wieder in der Bücherei eröffnet

Der Auftakt der diesjährigen Europawochen fand auch in diesem Jahr wieder in den Räumen der Bücherei in der Schule am Bornberg in Rodheim statt. Michael Schär, persönlicher Referent von Regierungspräsident Dr. Christoph Ullrich begrüßte die Schülerinnen und Schüler Klasse 3a mit ihrer Lehrerin. Er erzählte den Kindern ein wenig über die Gründe zur Bildung eines vereinigten Europas. Die waren sowohl wirtschaftlicher Natur als auch … weiter

Spendensammlungen

DLRG-Stand bei Liebigs Suppenfest, 6. 11. 22

Irgendwann im letzten Jahr haben wir offenbar der DLRG etwas gespendet (vermutlich 10,€), als einige Mitarbeiter vor dem Edeka-Markt einen Informationsstand hatten. Vor einigen Wochen erhielten wir einen Großbrief von der Deutschen Lebensrettungsgesellschaft. Darin enthalten war ein Aufruf, um Funkgeräte zu spenden. Der Überweisungsträger war jedoch nicht spezifisch dafür vorausgefüllt sondern ganz allgemein für diesen Verein.

Vor allem weiter