Kurzer Blick auf den Ostermarkt 2024

Im Eingang begrüßen Hildchen und Heinrich die Besucher/innen.
Ihr Korb ist viel zu klein für all das, was man an den Ständen sammeln und bestaunen kann.

Im kleinen Raum des Bürgerhauses Rodheim sieht es kurz vor 12.00 Uhr aus als sei ein Kreuzfahrtschiff – oder wenigstens ein Bus – eingetroffen. Nicht nur Kaffee und Kuchen, sondern auch die beliebte Grüne Soße zieht die Leute weiter

Biebertaler Karrieretag am 24. Februar 2024 Teil 2

Viele interessierte Schüler/innen im Bürgerhaus Rodheim – Foto A. Lindemann

In diesem Jahr fiel der „Equal Pay Day“ auf den 6. März. Das bedeutet, das Lohn- und Gehaltseinkommen, das Männer bis zum 31. 12. 2023 erzielten, hatten Frauen erst am 6. März 2024 erreicht, also 66 Tage später. Das wirkt sich natürlich auch auf die spätere Rente aus.

Warum spreche ich das hier an? 
Die weiter

Workshop zum Thema „Wie mit rechten Parolen und Argumenten umgehen?“

Ein Gastbeitrag von Thomas Prochazka

Als Fortsetzung ihrer Veranstaltung im November bot die SPD Biebertal einen Workshop an, bei dem die 15 Teilnehmer:innen sich damit auseinandersetzten, wie man in Diskussionen rassistischen Äußerungen und rechtsextremen Gedanken entgegentreten kann. Unter der Anleitung von Frau Prof. Dorothee de Nève, Politikwissenschaftlerin von der Uni Gießen, wurden dazu Informationen eingebracht und dies in Rollenspielen ausprobiert.

Was dann auf den ersten … weiter

Die EU-Länder Griechenland und Italien

Beim Blick auf die Landkarte fallen sofort die vielen Inseln auf, die zu Griechenland gehören. Mit 3054 Inseln (Inseln, Eilanden, Felseninseln, Felsen und Riffe) verwaltet die Republik Griechenland rund 82 Prozent aller Inseln des Mittelmeers. wiki/Liste_griechischer_Inseln. 113 davon sind dauerhaft bewohnt. Wie sie verwaltet werden, könnte ich wohl nur mit Griechisch-Kenntnissen herausfinden.
Bei Italien sind es 211 (skyscanner.de), die aber erst auffallen, … weiter

Artur Ruppert zum Ehrenmitglied gewählt

Ein Gastbeitrag von Thomas Prochazka

Anfang Februar fand die Jahreshauptversammlung des Heimat- und Geschichtsvereins Frankenbach statt. Höhepunkt der Versammlung war die Wahl des langjährigen Aktivpostens des Vereins Artur Ruppert zum Ehrenmitglied. Mit seinen jährlichen Filmvorführungen beim traditionellen Film- und Liederabend (der nächste erfolgt am 22. März) und neuerdings den Erzähl- und Frageabenden hat er sich um den HuGV verdient gemacht.

Da ging es bei den … weiter

Kindheitstrauma hängen mit Erkrankungen im Erwachsenenalter zusammen

Heute soll die Nachricht im Bilderbogen beispielhaft auf Beiträge zum Thema Gesundheit verweisen.

Passend zu den Protesten der Eltern für eine gute Kita-Versorgung in Biebertal im Frühjahr 2024 wurde im Deutschen Ärzteblatt eine große Untersuchung mit 156.807 Patienten vorgestellt, die auf erhöhte Wahrscheinlichkeiten für das Auftreten von körperlichen wie psychischen Erkrankungen im Erwachsenenalter nach Kindheitstraumen aufmerksam macht.
Der Begriff Kindheitstrauma umfasst in dieser Untersuchung emotionalen, … weiter

Biebertaler Karrieretag am 24. Februar 2024 – Teil 1

Eine Veranstaltung des Gewerbevereins Biebertal mit vielen Mitwirkenden

Während am Beginn um 11.00 Uhr der Besuch noch überschaubar war, so füllte sich der große Saal des Bürgerhauses zusehends. Es waren sowohl Eltern mit Kindern als auch Lehrer/innen mit Schülern bzw. einzelne Schulklassen mit Arbeitsaufträgen anwesend. Mit einigen Schülern der Integrierten Gesamtschule Lahntalschule konnte ich mich unterhalten. Die Eltern eines Schülers sind Lehrerin und Polizist; der … weiter

Jetzt schon den Rasen mähen?

Diese Wildnarzissen (Narcissus obvallaris und Narcissus pseudonarcissus) werden von Jahr zu Jahr mehr. Aber dazu muss man sie in Ruhe lassen. Gemäht wird erst dann, wenn die reifen Samen ausgefallen und die Blätter vertrocknet sind. Es ist übrigens die gleiche Art, die man bei Monschau/Eifel in großen Mengen wild findet

Lieber noch etwas warten. Dafür gibt es zwei Gründe:
Erstens: Der Rasen ist noch viel … weiter

Bürgermeisterin für ihre 2. Amtsperiode vereidigt

In der 1. Gemeindevertretersitzung des Jahres 2024 wurde Patricia Ortmann am 27. Febr. für ihre zweite Amtsperiode ab dem 1. März 2024 durch die Vorsitzende der Gemeindevertretung Elke Lepper nach § 47 HBG vereidigt:

“Ich schwöre, dass ich das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland und die
Verfassung des Landes Hessen sowie alle in Hessen geltenden Gesetze wahren und meine
Pflichten gewissenhaft und unparteiisch erfüllen werde, so

weiter