Biebertalerin sammelte Spenden … Teil 2: Die Reise

Alle Fotofreunde, Motorrad- und Marokko-Fans werden sich über diesen ausführlich bebilderten Bericht zu einer überaus beeindruckenden Reise “einer Biebertalerin“ auf „Tante Elsbeth“ freuen.
Zu Beginn der Reise, um Spendengelder für eine Schule zu sammeln, hatten wir heute vor genau drei Monaten im April 2023 berichtet (zu sehen, wenn Sie diesen Link anklicken) Den vollständigen Bildbericht der Reise aus Sicht der Reisenden finden Sie, … weiter

Krebs & Krebs

Nicht dieser ist gemeint
sondern
dieses Ar….
Flusskrebs
Blutkrebs (Leukämie)

Ja links der feine Kerl kann nichts dafür, dass er fast den selben Namen hat, wie das Ungetüm rechts. Und er ist auch nicht so gefährlich – jedenfalls für uns Menschen.

Viele Menschen sterben jedes Jahr an Krebs. Das Alter ist dabei völlig egal. So ist es auch Carsten Bender aus Krofdorf ergangen, der 2008 weiter

Spendenaufruf: Baumaterial gesucht!

Baustoffe

Mehrere Biebertaler und Gießener Handwerker werden in der ersten Septemberwoche nach Schuld an der Ahr aufbrechen, um dort Familien bei der Sanierung ihrer Häuser zu helfen und 1-2 Zimmer wieder bewohnbar zu machen.

Für diese Hilfsaktion werden Baumaterialien benötigt, unter anderem:

  • Gipskartonplattten
  • Fermacellplatten
  • Dachlatten
  • Sanierputz
  • Beton und Maurermörtel
  • Hohlwanddosen
  • Eingipsdosen
  • Elektrokabel
  • Stellschrauben
  • Schnellbauschrauben
  • Gipsputz
  • Raufasertapete
  • Klebe- und Armierungsmörtel
  • Putzgewebe
  • Wasser-/ Abflussleitungen usw.

Die Spende weiter

Unwetterkatastrophe im Westen

Die Bilder sprechen für sich

Vergangene Woche hat ein gewaltiges Regentief den Teile NRWs und die Eifel erschüttert. Bis zu über 200 l/m² sind in kurzer Zeit runter gekommen. Es gibt zahlreiche Tote und sehr viele, die ihr komplettes Hab und Gut verloren haben. Es hat zwar im Prinzip nichts mit Biebertal zu tun, aber indirekt doch wieder. Von unserm Teammitglied Eveline Renell wohnt die … weiter

Alte Herren Frankenbach/Vetzberg spenden

Übergabe Symbolscheck. v. l. Christoph Haus, Fr. Brückmann, Pascal Sommer, Holger Waldschmidt

500 € steht als Betrag auf dem Symbolscheck. Dieser wurde jetzt am 26.05. an den Elternverein für Leukämie- und Krebskranke Kinder e. V. übergeben. Stellvertretend kam dafür extra Fr. Brückmann vom Verein nach Frankenbach. Die Summe setzt sich aus 300 € aus der Alte-Herren-Kasse + 200 € Aufstockung von der Firma Zaunbau Sommerweiter

Erben ist menschlich

Vierter Akt – Traditioneller Waffelverkauf nach Spielzeitende

Szene mit Elisa Gerlach, Markus Waldschmidt, Jan Krauskopf, Ilona Böhm, Torsten Lang und Heiner Marx (v. l.). Foto: (Volker Mattern)

Im Nachspiel zur Theatersaison lud die Theatercrew des TSV Fellingshausen wie in jedem Jahr zu Waffeln, Kaffee, Glühwein und Kinderpunsch auf den Hof der Familie Schmidt, Rodheimer Str. 41 ein. Am 14.12. 2019 gab es auch die DVDs … weiter

Friedel Winter und der Krippenweg

Foto ws

Vom 14.12.2019, Eröffnung um 14 Uhr am Waldsportplatz Fellingshausen, bis zum 12.01.2020 ist der Krippenweg zu sehen.
An allen Samstagen, Sonntags und an allen Feiertagen ist der Getränkestand am Sportplatz geöffnet.

Der Krippenweg steht in diesem Jahr unter dem Motto “ Die Zukunft sind unsere Kinder“. Hierzu ist ein Spenden-Pool eingerichtet. Der Erlös soll Einrichtungen im Ort, die mit Kindern zu tun haben weiter