Essen Sie Ihr Unkraut auf – Teil 4: Giersch

Giersch fühlt sich in vielen Gärten wohl

Der Spinat vom letzten Herbst
ward von Mäusen abgefressen.
Also gibt es nun stattdessen
Giersch zu essen.

Und darüber sind wir nicht böse. Die Aktion Unkraut zupfen wird verbunden mit der Ernte von einem sehr leckeren Gemüse. Roh mag ich ihn nicht. Aber die folgenden Rezepte umso mehr.

https://haus-und-garten.biebertaler-bilderbogen.de/

Foto Eveline Renell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.