Dokumentation – Hochsitze

Schon 2019 zusammengebrochen

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist 20200712_102113-1024x576.jpg
Foto vom 12. Juli 2020

Während der links abgebildete Ex-Hochsitz direkt am Kelten-Römer-Weg liegt, ist der rechte Ex-Hochsitz in der Nähe an einem Fußpfad im Wald, der oft von Radfahrern genutzt wird.
Da die Namen der Jagdpächter aus datenschutzrechtlichen Gründen nicht zu eruieren waren, um sie direkt anzusprechen, wandte ich mich im Juli 2020 an die Vorsitzende der Jagdgenossenschaft Biebertal, Bürgermeisterin Patricia Ortmann in der Gemeindeverwaltung, da z.T. hervorstehende Nägel eine ernste Unfallgefahr darstellte.
Prompt (was immer wieder als ungewöhnlich für unsere Verwaltung kolportiert wird) gab es Dank für deinen Hinweis und die Aussage: „Nein, dort bleibt nichts zum Verrotten einfach liegen.“ Auch würde sie mit der Försterin und den Jägern aus dem Revier sprechen.
Wie es weitergeht, lesen Sie auf unserer Seite Lobenswert in der Rubrik Treffpunkte.

Hier noch mal für die Jagdpächter die GPS-Daten zu den Hochsitzen:

Lobenswert, aus mehreren Gründen;
allerdings auch nicht ohne ein Quäntchen Kritik.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.