Zum Wegwerfen zu schade

24. Januar
9. Februar

Im Spätwinter ist es nicht ungewöhnlich, dass Gemüse austreibt Dann muss man es aber nicht wegwerfen. Die abgebildete Zwiebel habe ich eingetopft. 16 Tage später dominierte das Grün. Auf dem dritten Foto sind auch zwei Möhren zu sehen. Nach zwei Wochen auf dem Fensterbrett in der Küche sind die grünen Triebe lang genug, um sie an Stelle von Schnittlauch oder Frühlingszwiebeln zu benutzen, bis sie nicht mehr nachwachsen. 

Den ganzen Beitrag gibt es unter:
http://tips.biebertaler-bilderbogen.de/zum-wegwerfen-zu-schade/
Fotos: Eveline Renell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.