Biebertaler Weihnachtswichteln

Weichnachtswichtel mit Geschenkeschlitten

Früher wurde in der Schule vor Weihnachten oftmals im Klassenverbund gewichtelt. Viele werden sich eventuell dran erinnern. Aber muss man nur in der Schule wichteln?
Ich finde nicht und möchte deshalb das Biebertaler Weihnachtswichteln ins Leben rufen.
Gerade in diesem Jahr wäre es doch toll beschenkt zu werden und einem anderen eine Freude zu bereiten. Deshalb habe ich auf wichtelmania.com bereits eine Wichtelgruppe für uns angelegt: https://wichtelmania.com/g/A7ZpoO13qkxV0X
Dort kann sich jeder eintragen und registrieren. Anmeldeschluss ist der 29.11.2020. Am 30.11. betätige ich den Auslosungsbutton und jeder bekommt dann seinen Wichtel automatisch zu gelost.

Was muss ich dabei beachten?
Eigentlich gar nichts. Ich möchte auch keine Geldobergrenze festlegen, aber es soll auch nicht extrem teuer sein. Es soll von Herzen kommen. Also seid kreativ und lasst euch was einfallen, über was sich der Beschenkte freuen könnte. Wie ihr an die Infos ran kommt ist euch überlassen. Auch, ob ihr euer Paket per Post verschickt oder selbst kurz vor Weihnachten dem Beschenkten übergebt, ist euch überlassen. Allerdings sollten alle Teilnehmer ihre Pakete/Päckchen erst an Heilig Abend öffnen. Bei Versand per Post, bitte ich euch lediglich es bis zum 16.12. auf der Poststelle abgegeben zu haben, damit es auch sicher ankommt.

Gerne würden wir dann auch auf dem Biebertaler Bilderbogen Bilder der Wichtelgeschenke veröffentlichen. Schickt diese einfach an info@biebertaler-bilderbogen.de mit dem Betreff „Wichtelgeschenk“.
Gerne dürft ihr auch ein paar Dankesworte an Euren Wichtel richten.

Ihr dürft selbstverständlich gerne auch andere Biebertaler Bürger auf die Aktion aufmerksam machen.

Ich hoffe auf zahlreiche Teilnehmer und wünsche allen viel Spaß beim Wichteln.

Bilder: pixabay.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.